SVI setzt Akzente

Erstellt von Ralf Kozlik am Montag 7. Mai 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die vor wenigen Wochen neu gegründete Petanque-Sparte des SV Innerstetal hatte am Samstag ihren ersten offiziellen Auftritt bei der Doublette (2er-Teams) Stadtmeisterschaft, die zum 9. Mal vom fsb ausgerichtet wurde.

 Herrlicher Sonnenschein, tolle Verpflegung, anspruchsvolle Spielfelder haben den Tag zu einem Erlebnis gemacht, da es für unsere 3 Teams der erste offizielle Wettkampf überhaupt war.

 5 Runden waren angesagt, so dass von 10h morgens bis etwa 17:30 gespielt wurde.

 War im ersten Spiel noch eine leichte Nervosität und doch gewisser Respekt spürbar, gingen danach alle unsere drei Teams konzentriert und taktisch klug zur Sache.

 Bei der abschließenden Siegerehrung zollten die anwesenden 80 Spieler unseren Teams den verdienten Applaus, trafen wir hier als echte Newcomer auf jahrzentelange Bouleerfahrung.

 Jan & Ingo Platz 22 von 39 (2 zu 3 Siege) Cay & Markus Platz 15 von 39 (3 zu 2 Siege) Ralf & Lutz gleich im ersten gemeinsamen Anlauf aufs Treppchen, Platz 3 von 39 (4 zu 1 Siege)

 Fazit: tolle Stimmung, starker Auftritt, Lust auf mehr, die nächsten Turniere können kommen,wir sind am Start!

 Allez les Boules

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Spam protection by WP Captcha-Free